Pressemitteilungen

von

transport-CH/aftermarket-CH 2021: ESA steigt als Gold-Partner ein

Die Einkaufsorganisation des Schweizer Auto- und Motorfahrzeuggewerbes ESA steigt bei den Leitmessen transport-CH und aftermarket-CH vom 10. bis 13. November 2021 in Bern als Gold-Partner ein. Die in der Automobilbranche schweizweit marktführende Dienstleistungsorganisation des Carrossier- und Garagengewerbes nutzt damit die Plattform der beiden Messen sowie das dazugehörende Branchenportal umfassend für ihre Aktivitäten.


von

transport-CH: Sämtliche Importeure der «Schweren» mit an Bord

Die Organisatoren des Schweizer Nutzfahrzeugsalons transport-CH, der vom 10.11. bis 13.11.2021 erstmals parallel mit der aftermarket-CH in Bern unter einem Dach stattfinden wird, können eine weitere Erfolgsmeldung verkünden: Auch 2021 sind wieder alle Importeure der sieben schweren Nutzfahrzeug-Marken mit von der Partie. Und: Der eine oder andere von ihnen hat auch bereits besondere Attraktionen und Überraschungen angekündigt.  


von

transport-CH/aftermarket-CH 2021: Erfreulich gut auf Kurs

Die beiden Leitmessen transport-CH und aftermarket-CH vom 10. bis 13. November 2021 in Bern verzeichnen trotz der aktuellen Planungsunsicherheit einen erfreulich hohen Anmeldestand. Per 31. Januar 2021 haben sich über 150 Aussteller angemeldet. Bei der gebuchten Ausstellungsfläche hat man sogar den Stand von 2019 bereits egalisiert, so dass die Standplanung anfangs März wie vorgesehen vorgenommen werden kann.

Kontakt Medien:

Michael Gehrken
Kommunikation / PR
Tel: +41 79 613 75 64
Email: