Ein überzeugendes Gesamtpaket

Geschäftsführer Dominik Hasler vergleicht neben dem Anschaffungspreis auch immer die Betriebskosten über sieben Jahre.

Text/Foto: Scana Schweiz AG

Lange waren bei der Hasler Transport AG in Weinfelden keine Scania mehr im Einsatz. Bei der letzten Ausschreibung gab es keinen Weg mehr an den Schweden vorbei. "Ich lasse mir jeweils die Anschaffungs- sowie Wartungskosten über sieben Jahre offerieren, so sehe ich, wer unter dem Strich das beste Angebot bietet", erklärt Dominik Hasler seinen Entscheid.

Neben den Gesamtkosten über die ersten sieben Jahre war die führende Fahrzeugtechnologie für die Beschaffung von Scania Fahrzeugen weiter entscheidend. "Und ehrlich gesagt, finde ich die Lkw auch optisch super. Sie widerspiegeln das Auftreten und die Qualität, die auch unsere Firma anstrebt", so Dominik Hasler weiter.

Was den Unternehmer besonders freut, ist der tiefe Treibstoffverbrauch. Konkret spricht er von 4 - 8 Prozent auf gleichen Strecken, mit gleichen Fahrern und unter gleichen Bedingungen.

Hoher Fahrkomfort

Bei den Fahrern ist Scania eine beliebte Marke. So werden die neuen Scania unter anderem als Belohnung für jene Fahrer eingesetzt, die mindestens einmal pro Woche im Fahrzeug übernachten müssen. Die Fahrer schätzen an den Fahrzeugen besonders den hohen Fahrkomfort und die einfache Bedienbarkeit. "Freude haben die Fahrer auch an den Gadgeds und der Tatsache, dass sie einige Funktionen per App steuern können", erzählt Dominik Hasler.