Wenn Sie über die News der transport-CH informiert bleiben möchten, können Sie sich für unseren Newsletter anmelden

Anmeldung Newsletter

 


Mercedes-Benz Trucks und Vans setzen Massstäbe

eVOLUTION lautet das Motto der transport-CH  von morgen Donnerstag bis Sonntag (14.11. bis 17.11.2019): Ob Trucks oder Vans, der Mercedes-Benz ist mit dem neuen Actros und neuen Arocs ebenso präsent wie mit dem neuen Sprinter sowie dem eVito.


transport-CH: Messe wird zu einem Erlebnis

«Von Nutzfahrzeug-Profis für Nutzfahrzeug-Profis» - so der Leitsatz der Veranstalter der transport-CH seit 2001. Einer dieser Profis ist Messeleiter Jean-Daniel Goetschi. Er weiss, was die Besucher erwartet. Messeleiter Jean-Daniel Goetschi im Gespräch.


IVECO mit dem S-WAY – und Testfahrten

Die IVECO (Schweiz) AG wartet mit einer echten Schweizer Premiere auf: Der IVECO S-WAY ist erstmals auf Schweizer Boden zu sehen. Mehr noch: Bis Samstag steht er an der transport-CH für Testfahrten zur Verfügung.


Klimaneutrale Transporte per Mausklick

Die fleet.tech-CO2-Bilanz – ein neuartiges Instrument gegen den Klimawandel. Unternehmen erfahren die von Fahrzeugen verursachte Menge an CO2. Diese können sie über myclimate kompensieren.


Designwerk: Kundenvertrag mit BMW Group

Die Designwerk Products AG, diese Woche auch Aussteller an der transport-CH (HALLE 41.1/A009), schliesst einen langfristigen Liefervertrag über den Bezug von Batteriemodulen mit der BMW Group ab. Die Unternehmung sichert sich damit den Zugang zur automotiven Grossserientechnik.


Jean-Daniel Goetschi – Der Macher

«Von Profis für Profis» - nach diesem Motto organisieren die Veranstalter der transport-CH vom 14.11. bis 17.11.2019 bereits zum zehnten Mal den Schweizer Nutzfahrzeugsalon. Die Personen hinter der Leitmesse der Schweizer Nutzfahrzeugbranche im Porträt: Jean-Daniel Goetschi, der Messeleiter.


Global TechMasters Truck: Rang 3 für die Schweiz

Alle zwei Jahre richtet Customer Services & Parts Mercedes-Benz Trucks den Wettbewerb Global TechMasters Truck aus.  2019 traten elf Nationen an - auch die Schweiz. Sie sicherte sich den starken 3. Rang in der Gesantwertung.


Volvo Trucks startet Vertrieb von Elektro-Lkw

Volvo Trucks gibt den Verkaufsstart seiner Volvo FL und Volvo FE Elektrofahrzeuge in ausgewählten Märkten Europas bekannt, um der steigenden Nachfrage nach nachhaltigen Transportlösungen im städtischen Umfeld gerecht zu werden.


carrosserie suisse: Delegierte sagen «Ja»

Mehr Gemeinsamkeit, mehr Einfluss, Stärke und Gewicht: «carrosserie suisse» wird ein nationaler Einheitsverband. Der früher unter dem Markennamen «VSCI» operierende Schweizerische Carrosserieverband und die Fédération des Carrossiers Romands (FCR), seit Sommer 2019 zu «carrosserie suisse» umbenannt, gehen künftig gemeinsame Wege.

transport-CH: Messe wird zu einem Erlebnis

«Von Nutzfahrzeug-Profis für Nutzfahrzeug-Profis» - so der Leitsatz der Veranstalter der transport-CH seit 2001. Einer dieser Profis ist Messeleiter Jean-Daniel Goetschi. Er weiss, was die Besucher erwartet. Messeleiter Jean-Daniel Goetschi im Gespräch.


Klimaneutrale Transporte per Mausklick

Die fleet.tech-CO2-Bilanz – ein neuartiges Instrument gegen den Klimawandel. Unternehmen erfahren die von Fahrzeugen verursachte Menge an CO2. Diese können sie über myclimate kompensieren.


Designwerk: Kundenvertrag mit BMW Group

Die Designwerk Products AG, diese Woche auch Aussteller an der transport-CH (HALLE 41.1/A009), schliesst einen langfristigen Liefervertrag über den Bezug von Batteriemodulen mit der BMW Group ab. Die Unternehmung sichert sich damit den Zugang zur automotiven Grossserientechnik.


Jean-Daniel Goetschi – Der Macher

«Von Profis für Profis» - nach diesem Motto organisieren die Veranstalter der transport-CH vom 14.11. bis 17.11.2019 bereits zum zehnten Mal den Schweizer Nutzfahrzeugsalon. Die Personen hinter der Leitmesse der Schweizer Nutzfahrzeugbranche im Porträt: Jean-Daniel Goetschi, der Messeleiter.


Global TechMasters Truck: Rang 3 für die Schweiz

Alle zwei Jahre richtet Customer Services & Parts Mercedes-Benz Trucks den Wettbewerb Global TechMasters Truck aus.  2019 traten elf Nationen an - auch die Schweiz. Sie sicherte sich den starken 3. Rang in der Gesantwertung.


Volvo Trucks startet Vertrieb von Elektro-Lkw

Volvo Trucks gibt den Verkaufsstart seiner Volvo FL und Volvo FE Elektrofahrzeuge in ausgewählten Märkten Europas bekannt, um der steigenden Nachfrage nach nachhaltigen Transportlösungen im städtischen Umfeld gerecht zu werden.


carrosserie suisse: Delegierte sagen «Ja»

Mehr Gemeinsamkeit, mehr Einfluss, Stärke und Gewicht: «carrosserie suisse» wird ein nationaler Einheitsverband. Der früher unter dem Markennamen «VSCI» operierende Schweizerische Carrosserieverband und die Fédération des Carrossiers Romands (FCR), seit Sommer 2019 zu «carrosserie suisse» umbenannt, gehen künftig gemeinsame Wege.


50 Jahre Unfallforschung bei Volvo Trucks

50 Jahre sind vergangen, seit Volvo Trucks damit begann, systematisch Informationen über reale Verkehrsunfälle zu sammeln, diese zu analysieren und Konsequenzen daraus zu ziehen.


Neue Sterne für TCS Training & Events

Mercedes-Benz und TCS Training & Events schlagen das nächste Kapitel ihrer Zusammenarbeit auf: Mit zwei neuen Mercedes-Benz Actros 1848 LS 4x2 und sechs neuen Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI wird das langjährige gemeinsame Engagement für mehr Sicherheit auf der Strasse der beiden Partner fortgesetzt.

transport-CH stärkt das Netzwerk der Branche

An der transport-CH trifft sich die Transport- und Logistikbranche. Die Leitmesse der Nutzfahrzeugbranche ist somit auch die beste Plattform für den Austausch. In diesem Sinne blickt auch der VSTD als Patronatspartner der zehnten Austragung des Schweizerischen Nutzfahrzeugsalons transport-CH mit grosser Vorfreude entgegen. Denn Netzwerke kann man auch in Zeiten der Digitalisierung nicht nur auf Social Media pflegen. Der persönliche Kontakt macht schliesslich doch noch mehr Spass!


Lieferwagen vor grosser CO2-Herausforderung

Trotz eines sehr erfreulichen Wachstums blickt das Nutzfahrzeugsegment der Lieferwagen einer ungewissen Zukunft entgegen. Denn mit dem kommenden Jahr, also in nicht einmal fünf Monaten, werden in der Schweiz erstmals Zielvorgaben für den Kohlendioxid-Ausstoss neuer Transporter bis 3.5 Tonnen Gesamtgewicht eingeführt. Ein Blog von Andreas Burgener, Direktor auto-schweiz.


Nutzfahrzeuge: Fortschritte in allen Bereichen

Kürzlich hat die transport-CH auf ihrer Website zu Recht darauf hingewiesen, dass uns die Dieseltechnologie «gerade bei den schweren Nutzfahrzeugen noch einige Zeit erhalten bleiben» dürfte (siehe den vollständigen Artikel auf https://www.transport-ch.com/details-d-actualite/la-technologie-diesel-mieux-que-sa-reputation.html). Das ist zweifellos wahr, findet André Kirchhofer, Vizedirektor der ASTAG.


Messen im Wandel der Zeit

Die Messe der Zukunft verbindet den analogen Treffpunkt mit der digitalen Welt - ist Erhard Luginbühl, Präsident des Swiss Automotive Aftermarket (SAA), überzeugt. In diesem Sinne: Auf in eine neue Ära der Messen! Auf in die 10. transport-CH!


Verkehrsunfall: Das Leben danach ist nicht mehr das gleiche

In Anbetracht des Verkehrsaufkommens sind relativ selten Lastwagen in Unfälle verwickelt, die Tendenz ist abnehmend. Eine Ausnahme sind leider die Lieferwagen bis 3,5 Tonnen. Ein Blog von Caroline Beglinger, Geschäftsführerin von RoadCross Schweiz.


Verbrennungsmotoren wird es auch in Zukunft geben

Der Verbrennungsmotor bleibt die dominante Antriebstechnik, zumal Verbrauch und Emissionen kontinuierlich optimiert werden. Der Blog von Dominique Kolly, OK-Präsident transport-CH..


eVOLUTION braucht alle Verkehrsträger

Der Strassen-Gütertransport und die Nutzfahrzeugbranche stellen sicher, dass Lebensmittel und Getränke, die Post, entsprechender Wohnraum, Gesundheitsleistungen usw. zur rechten Zeit am richtigen Ort sind. Darum braucht der Gütertransport auf der Strasse, wie auch auf der Schiene, annehmbare Rahmenbedingungen zur Erfüllung seines unabdingbaren Auftrages.


Auto- und Nutzfahrzeugberufe haben Zukunft

Vielfältige Veränderungen bei der individuellen Mobilität beinhalten Herausforderungen, welche die Auto- und Nutzfahrzeugbranche für Berufsleute spannend und attraktiv machen. Der Blog von Olivier Maeder, Geschäftsleiter Berufsbildung im AGVS.


Mit der transport-CH im Gleichschritt

eVOLUTION lautet das Motto der Jubiläumsausgabe des Schweizer Nutzfahrzeugsalons transport-CH. Entwicklung (oder eben: eVOLUTION) – das gilt auch für einen modernen Vorsorgepartner wie die PK MOBIL. Der Blog von Roland Graf, Geschäftsleiter Pensionskasse MOBIL

Mercedes-Benz Trucks und Vans setzen Massstäbe

eVOLUTION lautet das Motto der transport-CH  von morgen Donnerstag bis Sonntag (14.11. bis 17.11.2019): Ob Trucks oder Vans, der Mercedes-Benz ist mit dem neuen Actros und neuen Arocs ebenso präsent wie mit dem neuen Sprinter sowie dem eVito.


IVECO mit dem S-WAY – und Testfahrten

Die IVECO (Schweiz) AG wartet mit einer echten Schweizer Premiere auf: Der IVECO S-WAY ist erstmals auf Schweizer Boden zu sehen. Mehr noch: Bis Samstag steht er an der transport-CH für Testfahrten zur Verfügung.


Nutzfahrzeuge hergestellt in der Schweiz

Für die GK Grünenfelder AG und Frech-Hoch Nutzfahrzeuge AG ist es wichtig, dass Wertschöpfung in der Schweiz verbleibt. Gemeinsam treten sie als Gruppe auf und zeigen, wie man mit Schweizer Qualität auf dem Markt bestehen kann. An der transport-CH unter anderem mit einer neu entwickelten Dachheizung.


TCS Trainings & Events: Profis auf Rädern

Ein grosses Fahrzeug bringt grosse Verantwortung mit sich. Dieser Grundsatz gilt nicht nur für das Fahrzeug und für den Fahrer, nein, es beinhaltet auch die Verantwortung für die Ladung.


Virtual Reality als Unfallprävention

Risikosituationen als Velofahrer im Verkehr mit 3D-Brillen erleben: Die Stiftung RoadCross Schweiz bietet an der transport-CH an ihrem Stand den Messebesuchern die Möglichkeit, selber in den Verkehr einzutauchen und die Perspektive eines Velofahrers einzunehmen.


TOTAL: Entdecken Sie das Schmiermittel-Sortiment

Total Suisse freut sich auf Ihren Besuch an der transport-CH in Bern vom 14. bis 17. November (Stand A017, Halle 1.2). Nutzen Sie die Möglichkeit, das Team von Total und ihre Produktpalette für den Heavy-Duty-Bereich kennenzulernen.


Les Routiers präsentieren neueste TachiFox-Software

Les Routiers Suisses präsentieren an der transport-CH ihre neueste TachiFox-Software. Auf dem Stand der Routiers Suisses während der Messe transport-CH kann man sich die neusten Versionen sowohl von TachiFox als auch TachiFox Pro erklären lassen.


Digitalisierung: Auch der Fahrlehrer-Beruf ändert sich

Wie entwickelt sich der Fahrlehrer Beruf im Zeichen der zunehmenden Digitalisierung? Die Firma CTM Alder AG präsentiert an der transport-CH zusammen mit dem Schweizerischen Fahrlehrerverband SFV eine Innovation für Fahrlehrer im Kontext der Digitalisierung: QualiDrive – digitale Begleitung der praktischen Fahrausbildung.


Willkommen bei Mercedes-Benz Vans und Trucks

«eVOLUTION» lautet das Motto des 10. Schweizer Nutzfahrzeugsalons, der vom 14. bis 17. November 2019 in Bern stattfindet – niemand verkörpert dies besser als Mercedes-Benz. Ob Mercedes- Benz Trucks oder Vans, ob Fahrzeuge oder Dienstleistungen – Mercedes-Benz ist Vorreiter bei umwelt- und ressourcen-schonenden Antrieben, bei Sicherheit, beim automatisierten Fahren sowie beim Megatrend der Digitalisierung und Vernetzung.