Regional verankert, national vertreten, weltweit aktiv.

Mit über 25'000 Mitarbeitenden ist Iveco rund um den Globus präsent und produziert in 23 Werken verteilt auf 10 Länder Nutzfahrzeuge auf dem neuesten Stand der Technik. Die IVECO (Schweiz) AG mit Sitz in Kloten verfügt über ein nationales Vertriebs- und Servicenetz mit 5 eigenen regionalen Filialen, 50 Verkaufsstützpunkten und 20 Servicepartnern.

Highlights an der transport.ch 2017

 

Neuheit: Iveco Stralis X-Way

Die neue Modellversion Stralis X-Way kombiniert Offroad-Anforderungen mit einer hohen Nutzlast und kommt so den Bedürfnissen vieler Unternehmen im Bausektor entgegen. Das Euro-6 Motorenprogramm umfasst Triebwerke mit 9 bis 13 Litern Hubraum. Erhältlich ist der neue Stralis X-Way in einer Vielzahl von Modellversionen.

 

Neuheit: Iveco Daily Blue Power

Die Daily Blue Power bietet eine nachhaltige und effiziente Lösung für den Stadtverkehr von Personen und Gütern. Das erste LCV-zertifizierte für echte Fahr- Emissionen; der neue Daily Hi-Matic Natural Power mit dem klassisch-exklusiven 8-Gang-Automatikgetriebe; und der Daily Electric, das Null-Emission Fahrzeug. Drei Technologien, drei Fahrzeuge, für ein nachhaltiges Geschäft - bereit für die Herausforderungen von 2020 Umweltzielen.

 

Alternative Antriebskonzepte

Iveco ist der europäische Marktführer im Bereich der schadstoffarmen Nutzfahrzeuge mit Hybrid- und Erdgasantrieb. Bei den erstmals angebotenen Testfahrten können vom erdgas- bis zum batteriebetriebenen LKW verschiedene Fahrzeuge buchstäblich "er-fahren" werden.

 

Weitere Fahrzeuge

Im Freigelände werden ein Astra und zwei Stralis X-Way Fahrzeuge präsentiert. Der italienische Hersteller Astra aus Piacenza gehört seit 1986 zum Iveco-Konzern und ist spezialisiert auf Muldenkipper, Fahrgestelle und schwere Muldenkipper für den Einsatz im Bergbau sowie Militärfahrzeuge. Im Innenbereich können auch die erfolgreichen Renn-Trucks des erfolgreichen Teams Schwabentruck Racing bestaunt werden.

 

Autogrammstunde mit Christian Stucki, IVECO Testimonial und einer der erfolgreichsten Schwinger, wird am IVECO Stand B006 , Halle 3.2 am 16. November 2017, von 15 – 16 Uhr anwesend sein. Stark sind nicht nur die Fahrzeuge von IVECO – stark ist auch seine Erscheinung.

 

Links :

Morges

Yverdon

Muttenz

Kloten

Hendschiken

Offizielle IVECO-Webseite

Partner
Patronat
Twitter

Folge uns auf Twitter mit dem Hashtag : 

#transportCH
@transportCH

 

Facebook

Folge uns auf Facebook 

@transportCH